Mit freundlicher Unterstützung der Fa. Pallmann wurde beim Bemalen von Tellern und dem Basteln von Windlichtern unser Infostand von Kindern und an der Vereinsarbeit interessierten Erwachsenen sechs Stunden lang mit großem Interesse nachgefragt – der KKiKK-Luftballon hat die Marktstraße beherrscht!

Fun & Action in der City

Reges Interesse in diesem Jahr, fand der von der Kinderklinik des Westpfalz-Klinikums bereitgestellte Inkubator, mit dem anschaulich demonstriert werden konnte wie wichtig auch unsere Vereinsarbeit ist. Wir unterstützen aktiv die Initiative von Prof. Dr. G. Rupprath, dem scheidenden Leiter der Kinderklinik in Kaiserslautern, in der Anschaffung eines speziellen Kinder-Notarztwagens für Kaiserslautern.